avatar

Oh, gut dass du da bist!

Bist du selbst Mutter/Vater oder willst dich sicherheitshalber schon mal auf ein Leben mit Kind vorbereiten? Dann lies mal rein! Hier schreibt Sophie über den täglichen Spagat zwischen Kind & Beruf und über alles Wichtige & Unwichtige im Leben einer Mutter.

Gerne Gelesen ©kinderhaben.de

Gerne gelesen | September

Der September ist zwar noch gar nicht rum, aber ich schmeiße trotzdem schon mal meine Lese-Empfehlungen für den ersten Herbstmonat rein. Gefühlt ist er für mich nämlich irgendwie schon fast vorbei – alle Zeichen stehen auf Oktober: Bunte Blätter, Kastanien, die fallen, und ganz viel Vorfreude: Denn das Hübchen wird im Oktober drei Jahre alt! Deswegen mache ich jetzt kurzen Prozess und erkläre den September hiermit zumindest lesetechnisch für beendet. Bitte dann ab jetzt keine guten Texte mehr schreiben, ja? Bis Oktober! Viel Spaß beim Lesen! Weiterlesen

Eltern machen Aufstand ©Mother Hood e.V./Toni Heckert

#ElternmachenAufstand – und ich sowieso ständig

„Eltern, macht doch endlich mal Aufstand!“, fordert Laura auf ihrem Blog Heute ist Musik. Ihr Anliegen: Elternblogs sollten noch mehr dazu genutzt werden, der Politik und den Arbeitgebern aufzuzeigen, wo überall noch deutlicher Verbesserungsbedarf liegt. Nun ja, das muss sie mir nicht zwei Mal sagen.  Weiterlesen

Das Faule-Muetter-Leben ©kinderhaben.de

„Arramzamzam!“ oder: Das Faule-Mütter-Leben

Das Hübchen ist ja seit kurzem ein Kita-Kind. Und das brachte es mit sich, dass die letzten vier Wochen quasi Motto-Titel tragen. Woche eins war die „Quatsch-mit-Soße“-Woche. Woche zwei stand unter dem Motto „Du bist ein Pupser!“. Woche drei widmeten wir der „Schnecke Monika“. In Woche vier dann endlich: „Arramzamzam!“. Und wisst ihr was? Von mir aus kann das ewig so weitergehen! Weiterlesen

Windelfrei ©JuliaEndter

Windelfrei – Ein Erfahrungsbericht

„Abhalten? Wovon denn?“, fragte sich Gastautorin Julia, bevor sie von Windelfrei gehört hatte. Mittlerweile gehört sie selbst zu den Eltern, die ihre Babys regelmäßig über einem Töpfchen „abhalten“, anstatt sie in die Windel machen zu lassen. Hier erzählt sie euch von ihrer Erfahrung mit der wohl natürlichsten Art der Sauberkeitserziehung. Wenn euch außerdem interessiert, wie „trocken werden“ so geht, wenn die Kinder bisher nur an Windeln gewöhnt waren, dann könnt ihr hier nachlesen, wie das zweijährige Hübchen sich mit Töpfchen und Toilette so anstellt. Weiterlesen

Vereinbarkeitsgeschichten  ©kinderhaben.de

#Vereinbarkeitsgeschichten: Der Altersunterschied killt unsere Gleichberechtigung!

Diese Woche war ich einfach mal irrational. Das ist nichts neues für mich, ich bin das gerne mal. Aber diese Woche war ich es in einer besonderen Form. Ich war nämlich wütend auf den Mann, weil er gute sechs Jahre älter ist als ich. Natürlich kann er da nichts für. Eher noch ich selbst, schließlich habe ich ihn mir ausgesucht. Aber diese Woche fand ich es einfach besonders ungerecht, dass der Mann dadurch sechs Jahre Vorsprung hat. Sechs Jahre, in denen er sich im Beruf hocharbeiten konnte. Sechs Jahre, die machen, dass Vereinbarkeit für uns heißt: Ich Teilzeit, er Vollzeit. Weiterlesen

Hochmut kommt vor dem Fall ©kinderhaben.de

Hochmut kommt vor dem Fall

„Boah, bin ich heute müde“ oder „Mannomann war das wieder ein Tag“. Wenn kinderlose Freund*innen oder Kolleg*innen Gespräche mit mir so eröffnen, möchte ich am liebsten nur mit den Augen rollen. Aber dann erinnere ich mich, wie ich damals war, so als kinderlose Unwissende. Und halte lieber meine Klappe. Weiterlesen

088 - Reisen mit Kind (2016-18-25) ©Julia Endter 1600x900

(Langzeit-) Reisen in der Schwangerschaft – ein Erfahrungsbericht von Gastautorin Julia

Eine wunderbare Begleiterscheinung beim Bloggen ist, dass ich darüber oft richtig interessante und nette Menschen kennenlerne. Zuletzt habe ich mich sehr über die Mail von Julia gefreut, die unter www.weltenbummlerleben.de auch selbst bloggt. Und weil ich Julias Lebensstil wahnsinnig spannend finde, habe ich sie prompt gefragt, ob sie hier in diesem Blog mal über ihr Leben als Weltenbummlerin berichten wollen würde. Und ja, das wollte sie! Ich freue mich, euch heute Einblicke in ein Leben geben zu können, dass so ganz anders ist als meins. Viel Spaß beim Lesen! Weiterlesen

Kita-Kind ©kinderhaben.de

„Quatsch mit Soße!“ – Die erste Kita-Woche

Was ist denn das da auf dem Foto? Richtig! Ein richtiger, echter Kindergarten-Rucksack! Heute startet schon die zweite volle Kitawoche und meine Sorgen waren natürlich völlig überflüssig. Denn es ist, wie ich es mir eigentlich schon dachte: Schon nach wenigen Tagen tut das Hübchen so, als hätte es gar nichts anderes gekannt. Trotzdem war die erste Kitawoche herausfordernd. Ich erzähle euch, warum. Weiterlesen

Toepfchen ©kinderhaben.de

Schmeiß den Windeleimer raus!

In all dem Umzugs- und Urlaubsbrimborium habe ich völlig verdaddelt, eine wahnsinnig wichtige Entwicklung zu verbloggen. Und das, obwohl es sich dabei tatsächlich um etwas handelt, was mich extrem glücklich und zufrieden macht. Ja, es geht ums Kind. Und nein, die Trotzanfälle sind nicht besser geworden. Aber das verzeihe ich dem Hübchen momentan gerne, denn es geht um etwas viel wichtigeres: Das Kind geht endlich aufs Klo! Weiterlesen

Schilddruese ©kinderhaben.de

Was hast du da an der Schildkröte?

Ich erzähle euch jetzt mal was richtig verrücktes: Seit einer knappen Woche nehme ich Hormone! Ich, die ich doch total überzeugt davon bin, dass es ganz und gar nicht gut sein kann, seinem Körper künstliche Hormone zuzuführen. Ich, die ich schon ganze Artikel über natürliche Verhütung und die Nachteile von Pille und Co. schrieb. Tja, warum das Ganze? Der Grund: Ich hab da was an der Schildkröte. Weiterlesen

kinderhaben_header_menu