Gewinnt ein Didymos Tragetuch mit 20% Seidenanteil! (Werbung)

Okay, Hände hoch: Wer außer mir hat noch alles ein Baby oder Kleinkind, dass am liebsten immer ganz nah bei Mama oder Papa ist? Jo, alles klar. Das ist eindeutig die Mehrheit. 😉  Ich hätte da also was richtig Gutes für euch: Ein 1A-Tragetuch, das nicht nur schick aussieht, sondern auch noch Temperaturen ausgleicht und sich extrem angenehm binden lässt. Interesse? Dann schnell durchlesen und kommentieren!

Babys lieben es, getragen zu werden. Und ich muss ehrlich sagen: Ohne mein Tragetuch wäre ich ganz sicher eine schlechtere Mutter: Eine müde Mutter. Eine überforderte Mutter. Und vor allem eine Mutter, die immer das Gefühl hätte, noch zwei bis sechs zusätzliche Arme zu benötigen. Wie ihr aus meinen Berichten wisst, ist das Räupchen ja ein sehr umgängliches Baby – solange sie das Gefühl hat, immer dabei sein zu dürfen. Einfach mal in die Ecke legen funktioniert mit diesem Baby nicht. Und auch was die über den Tag verteilten Nickerchen angeht, hilft das Tragetuch enorm, einem irgendwann übermüdeten Baby vorzubeugen.

Das Räupchen nickert tagsüber am allerliebsten im Tragetuch (dieses Tragetuch könnt ihr übrigens gewinnen!)

Beim Hübchen bin ich damals relativ schnell auf eine Trage mit Hüftgurt umgestiegen. Der Gute wog im selben Alter wie das Räupchen nämlich gute 2,5 Kilo mehr als das vergleichsweise zarte Töchterlein. Ich habe jedoch den Verdacht, dass der Grund, warum ich schnell keine Lust mehr aufs Tuch hatte, vor allem an dem Tragetuch selbst lag. Das war nämlich ein „geerbtes“, der Stoff extrem fest und unnachgiebig und ich bekam einfach nicht den richtigen Dreh raus. Jedes Binden war ein Kraftakt und ich schon nass geschwitzt, bevor das schwere Baby überhaupt drin saß.

Unser neues Tragetuch mit einem 6 Wochen alten Räupchen drin

Diesmal habe ich es besser gemacht und die Firma Didymos um Hilfe gebeten. Da das Räupchen ein echtes Sommerbaby war und an einem 30°C-warmen Julitag zur Welt kam, wurde mir zu einem Tragetuch mit Seidenanteil geraten. Und das war der beste Tipp überhaupt! Ich habe dieses Tragetuch im Sommer geliebt und ich liebe es jetzt im Winter genauso. Das Beste ist: Didymos hat mir gleich zwei Tragetücher mit Seidenanteil zur Verfügung gestellt – und eines (das grüne) könnt ihr am Ende des Textes gewinnen!

Was da so schön schimmert, ist Seide!

Der Stoff der Tücher ist dank der Jacquard-Webtechnik richtig schön fest, man kann das Baby also ordentlich festzurren. Das ist nicht nur fürs Baby schön, sondern hilft meiner Erfahrung nach auch der oder dem Tragenden dabei, den eigenen Körperschwerpunkt gut auszutarieren. Das Baby sitzt also ganz nah am eigenen Körper und das Tuch gibt über die Dauer der Tragezeit auch nicht nach. Gleichzeitig lässt sich das Tragetuch durch den Seidenanteil extrem angenehm binden. Die Stoffbahnen gleiten irgendwie besser und lassen sich einfach gut anfassen und festziehen. Zusätzlich finde ich prima, dass Tücher mit Seidenanteil kein besonders hohes Eigengewicht haben und sich auch platzsparend zusammenfalten lassen.

Zu gewinnen: Das Didymos-Tragetuch im Design „Ada Ocean Tussah“

Bevor ich euch nun die Konditionen des Gewinnspiels erläutere, will ich noch ein paar allgemeine Infos zum Tragen für euch sammeln. Denn mich würde es besonders freuen, wenn vielleicht einige Mütter oder Väter mitmachen, die aktuell noch gar keine eingefleischten Trageeltern sind. Mit so einem tollen Tuch lohnt sich der Einstieg nämlich besonders!

Ab welchem Alter tragen? Und wie lange?

Wickel-Kreuz-Technik: Die Tuchbahnen überkreuzen sich am Rücken

Das Räupchen durfte schon wenige Tage nach ihrer Geburt das erste Mal ins Tragetuch, genauer gesagt nach 5 Tagen, als die Reste der Nabelschnur endlich abgefallen waren. Ich nutzte dazu, und nutze immer noch, die Wickel-Kreuz-Bindetechnik. Der Babyrücken wird dabei ideal in seiner noch runden Form gestützt, die Beinchen schön angehockt, der Po bildet den tiefsten Punkt. Eine solche Trageweise passt sich der Anatomie des Säuglings an und ist auch nach Meinung von Orthopäd*innen und Physiotherapeut*innen die beste Art des Babytransports um Hüftschäden vorzubeugen.

Die meisten Tragetücher sind bis ca. 15 Kilo zugelassen. Wie lange man sein Kind überhaupt trägt, hängt aber sicher auch von der eigenen Tragelust ab. Schwerere Babys, die ihren Kopf schon gut halten können, und Kleinkinder trägt man irgendwann vermutlich am liebsten auf dem Rücken. Auch dazu eignet sich ein Tragetuch bestens. Die Rückenbindetechniken sind für mich allerdings noch ein Buch mit sieben Siegeln. Zum Sommer hin werde ich mich damit mal beschäftigen (und hier sicher darüber berichten).

Tragen im Sommer – Tragen im Winter. Was ist zu beachten?

Cool Daddy trägt sein Räupchen auch bei 30°C im Schatten!

Unser Sommerbaby wurde von Anfang an viel getragen – auch bei sehr hohen Temperaturen. Unser Sommerurlaub im Allgäu war extrem heiß und sonnig, das Räupchen mit ihren gerade mal 3 Wochen aber noch so klein, dass sie permanent am Körper sein wollte. Wir haben sie also einfach sehr luftig angezogen, manchmal reichte ein Kurzarmbody aus. Wenn man sich in der Sonne aufhält, darf man jedoch den Sonnenschutz nicht vergessen! Und da an kleine Babys noch keine Sonnencreme gehört, müssen dann letztlich doch alle Körperteile, die aus dem Tragetuch rausgucken, bekleidet werden. Z.B. mit Langarmbody, Söckchen oder leichten Stulpen. Auf den Kopf gehört natürlich eine Mütze, die ausreichend UV-Schutz bietet. Auch die Tuchauswahl spielt im Sommer eine Rolle – und hier seid ihr mit meinem seidenanteiligen Tuch auf der genau richtigen Seite! Seide wirkt temperaturregulierend: kühlt, wenn’s heiß ist und wärmt, wenn’s kalt ist!

Im Winter wärmt die Jackenerweiterung

Insofern eignet sich das Tuch also genauso gut für den Winter! Was die Kleidung des Babys angeht, gilt hier paradoxerweise übrigens dasselbe wie im Sommer: Nicht zu warm anziehen! Denn das Baby wird durch die Jacke und Körperwärme von Mama oder Papa gewärmt und sollte selbst nicht zu dick angezogen werden. Das Räupchen trägt je nach Außentemperatur einen Langarmbody (bevorzugt aus Wolle/Seide, weil auch das wieder wärmt und reguliert), ein Langarmhemdchen (ebenfalls gerne W/S), eine Wollstrumpfhose und dicke Socken. Wenn es noch kälter ist, kommen noch eine Hose und ein dicker Pulli drüber. Und wer nach Sibirien fährt, zieht dem Baby am besten noch einen Wollfleece-Overall drüber, aber das ist hier im mild-nass-kalten Ruhrpott einfach unnötig.

Tragen mit Jackenerweiterung

Der grüne Reißverschluss ist der Adapter für die Kumja. Die Kumja selbst habe ich oben einmal umgeklappt und festgeknöpft, damit der Räupchenkopf rausgucken kann

Im Winter bildet unsere Kumja Jackenerweiterung die oberste Schicht. Die Kumja kann ganz einfach mittels Reißverschluss-Adaptern an der eigenen Jacke befestigt werden (sofern diese einen Reißverschluss hat – meine tollen geknöpften Mäntel warten derzeit auf ihren Einsatz im nächsten Winter). Der Mann und ich teilen uns eine Kumja und haben unterschiedliche Reißverschlussadapter dazu bestellt. Sehr nachhaltig! Eine Kumja eignet sich übrigens auch schon für Schwangerenbäuche! Die Anschaffung lohnt sich damit also oft schon eher. 😉

Gewinnt ein Original Didymos Babytragetuch mit 20% Seidenanteil

Wie ihr nun gelesen habt, bin ich wirklich überzeugt von meinen Tragetüchern. Und deswegen fällt es mir fast ein bisschen schwer, eines abzugeben. Aber Geiz ist keine Tugend und deswegen könnt ihr nun ein Original Didymos Babytragetuch im Design „Ada Ocean Tussah“ gewinnen! Das Tuch hat 20% Seidenanteil und ein ganz tolles Muster sowie eine strahlend blau-grüne Färbung. Ich habe es nur ein paar Mal zum Testtragen benutzt, ansonsten lag es in einer sicheren Box in unserem Haustierfreien Nichtraucherhaushalt herum. Nur damit ihr wisst, woran ihr seid. 😉

Ich bin ein Didymos-Tragetuch mit 20% Seidenanteil. Gewinne mich!

Na, könnte dieses Tragetuch wohl zu euch und eurem Baby oder Kleinkind passen? Wenn eure Antwort „Ja“ ist, dann hinterlasst einen Kommentar unter diesem Artikel! Und da mein Blog-Newsletter gerade Premiere feiert, habe ich eine tolle Zusatzchance für euch: Wer zusätzlich zu einem Kommentar auch meinen Newsletter abonniert, wandert doppelt in den Lostopf (bitte jeweils dieselbe Email-Adresse verwenden und eine Notiz in euren Kommentar schreiben, damit ich euch zuordnen kann)! Der/die Gewinner*in ermittle ich nach dem Zufallsprinzip. Das Hübchen spielt bestimmt gern die Glücksfee. 🙂

Teilnahmebedingungen: Das Original Didymos Babytragetuch im Design „Ada Ocean Tussah“ wird unter allen Teilnehmenden verlost. Teilnahmeschluss ist der 06.02.2018 um 23.59 Uhr. Der oder die Gewinner*in wird auf der Facebookseite verkündet und erhält eine Email. Mitmachen kann jede*r ab 18 Jahren. Auszahlung oder Umtausch des Preises sind ausgeschlossen. Achtung: Ich versende nur an Adressen innerhalb Deutschlands.

Abschlussbemerkung: Alle hier zusammengefassten Informationen und Empfehlungen sind nach bestem Wissen und Gewissen gesammelt und aufgeschrieben. Es handelt sich nicht um medizinisches Fachwissen und ich erhebe keinen Anspruch auf Richtigkeit oder Vollständigkeit. Wenn ihr euch beim Thema Tragen unsicher seid, konsultiert ihr am besten eine Trageberaterin oder fragt eure Kinderärzt*innen, Orthopäd*innen oder Physiotherapeut*innen um Rat.

Teilen
Facebooktwittergoogle_plusmailFacebooktwittergoogle_plusmail
Passend dazu

80 Kommentare zu „Gewinnt ein Didymos Tragetuch mit 20% Seidenanteil! (Werbung)

  1. Susanne

    Diese doppelte Gewinnchance nutze ich doch gerne. 🙂 Unsere Motte wird auch am liebsten getragen und vor allem der Mann schwitzt sich mit unserer Trage oft durch. Da wäre das Seidentuch die ideale Lösung!

  2. Kristina Grunert

    Wir würden uns wahnsinnig über dieses tolle Tragetuch freuen ??? mir ging es wie dir mit unserem ersten Tragetuch und ich bin schnell zur Trage gewechselt. Vielen Dank für die tollen Trageinfos in deinem Beitrag!

  3. Susi

    Witzig, auch ich habe erst beim zweiten Kind die Welt der Tragetücher für mich entdeckt. Deswegen habe ich auch mittlerweile eine kleine feine „Sammlung“? Und auch wie bei dir ist das Zweite hier ein ausgeglichener, aber nähebedürftiger kleiner Wichtiger, der seine 2-3 Schläfchen tagsüber „an mir dran“ genießt. Ich frage mich nur, wie das irgendwann mal in der Krippe mit dem Mittagsschlaf werden soll…. Achso, mit mittlerweile 9 kg finde ich die Doppel-x-Trage am angenehmsten.

  4. Ach, da bin ich gerne dabei. Das mit dem zweiten Kind ist zwar noch in Arbeit, aber eine gute Freundin ist schon erfolgreicher und würde sich über so ein schönes Tuch zur Geburt sehr freuen. Und das beste: ihre Lieblingsfarben sind alles im aqua-Spektrum! Besser gehts nicht hier! 🙂

  5. Ach so, den Newsletter habe ich auch abonniert, hatte ich eben vergessen zu erwähnen.

  6. Sabine

    Da bald mein erstes Kind kommt und ich noch kein Tragetuch habe wäre es super wenn ich gewinnen würde.

    Deinen Newsletter habe ich auch abonniert ?

  7. Ina

    Hallo!
    Ich würde das Tuch sehr gerne gewinnen! Mein Sohn Site in ziemlicher Tragling. Gerne vor der Brust, inzwischen aber noch lieber auf dem Rücken!
    Liebe Grüße, Ina

  8. Korinna

    Liebe Sophie,
    in nur wenigen Tagen werden ich auch eine Mama und ich wünsche mir tatsächlich noch genau so ein Tragetuch 🙂 vielleicht meint es das Glück ja gut mit mir. So oder so werde ich deinen Blog weiterhin verfolgen.
    Liebe Grüße,
    Korinna

  9. Carina

    Unser kleiner Räuber war auch von Anfang an ein 100% Tragekind 😉 Der Kinderwagen wurde meist meist nur zu Deko zwecken geschoben 😉 wir haben eine Manduca aber für das 2. Würmchen hätte ich so gerne ein Tragetuch. Für den Newsletter bin ich auch angemeldet.
    Viele Grüße Carina

  10. Hach, das wäre ganz wunderbar, da ich ein Sommerbaby erwarte. Die anderen drei sind schon auf uns groß geworden, da macht Nr. 4 sicher keine Ausnahme! Ich bin auch via Newsletter dabei. Alles Gute Dir hier!

    Anne (HebAnne) 😉

  11. Sarah Kosmann

    Ich würde natürlich auch gern das Tuch gewinnen 😀

  12. Claudia

    Als 2-fache Tragemama kann unser kleiner Stapel noch tatkräftige Unterstützung vertragen, vor allem bei einem so tollen Tuch ? Und da unsere Kinder gleich alt sind, wird auch hier noch diesen Sommer getragen werden ?

  13. Helen

    Oh da würde ich mich auch sehr drüber freuen ?

  14. Leoni Henschel

    Lustig, ich nenne unseren kleinen Sohn
    auch Räupchen!
    Wir würden uns sehr über das Tuch freuen, wird der Kleene doch liebend gerne getragen und ist bald zu schwer für das elastische Tuch.
    Auch ich trage mich noch für den Newsletter ein!

  15. Claudia

    Das Tuch ist ein Traum! Was für eine tolle Farbe! Da hüpf ich doch gern (doppelt) mit in den Lostopf.
    Ich bin passionierte Tragemama und trage gerade unser drittes Kind und ein neues Tuch wär einfach nur super 🙂
    LG
    Claudia

  16. Aleya

    Unsere Kleine ist zwar zur Zeit auch noch mit dem Kinderwagen zufrieden, aber ich finde die Idee eines Tragetuches einfach nur unheimlich praktisch – gerade bei den doch eher kaputten als funktionierenden Aufzügen der deutschen Bahn… Ich würde mich also sehr freuen und Newsletter kann man nie genug haben 😉

  17. Nikolina

    Ich werde im Juni Mama und plane meinen Kleinen durch den Großstadtdschungel zu tragen, ein Tragetuch werde ich also auf jeden Fall anschaffen außer ich gewinnen dieses schöne hier oder über den Newsletter!
    Danke für deinen tollen Blog!

  18. Es wäre ein Träumchen! In meiner Lieblingsfarbe…
    LG von der Bloggerin mit blauen Haaren

  19. Svea

    Über das Tuch würden wir uns wahnsinnig freuen, gerade weil das geliehene allmählich zu klein wird und der kleine Specht immer größer. Ideal bei Bauchkrampf-Odysseen!

  20. Anne Krauskopf

    Liebe Sophie!
    Danke für den tollen Artikel mit den zahlreichen nützlichen Infos. Die Erfahrungen anderer sind halt durch nichts zu ersetzen 🙂
    Daher will auch ich meine Chance nutzen und gerne in den Lostopf wandern. Und wer weiß – vielleicht überzeugt die Aussicht auf einen „luftigen“ Frühling und einen französischen Sommer in diesem farbigen Tragetuch ja unseren kleinen Bauchbewohner, endlich seinen Unterschlupf zu verlassen.
    Kugelrunde Grüße aus Paderborn!

  21. Annika

    Hihi also ich kommentiere dann mal hier statt auf Facebook (Stilldemenz). Ich würde mich über das wirklich wunderschöne Tuch sehr freuen und auch wenn der kleine Tragling schon bald ein Jahr alt wird würde ich ihn damit mit Freude bergauf und bergab durch Wuppertal tragen. Den Newsletter habe ich abonniert. Das wollte ich sowieso schon längst gemacht haben.

  22. Hanna

    Ich werde nun im Sommer zum ersten mal Mama – und würde liebend gerne auch tragen!
    Allerdings erwarte ich direkt Zwilinge, da kann ein Tuch schon mal nicht schaden ? ein zweites für den Mann folgt sicherlich auch noch.
    Danke für deinen tollen Blog!

  23. Verena

    Wir haben uns nach einer Beratung eine Trage von Frl. Hübsch gekauft. Leider findet unsere Tochter die zuhause nicht mehr so toll wie im Laden. Vielleicht würde es ihr besser gefallen im Tuch getragen zu werden. Ich versuche deswegen (doppelt) mein Glück.

  24. Alexandra

    Ah.. Ich könnte das Tuch für mein Sommerbaby gut gebrauchen.

  25. Lena W.

    Da hüpfe ich gerne doppelt in den Lostopf! Das Tuch hat so eine tolle Farbe ?

  26. Mirja

    Wir haben auch ein geerbtes Tragetuch aus sehr dickem Stoff und würden uns sehr über ein neues, leichtes freuen.

  27. Eva Kreer

    Oh, dieses schöne Tuch zu gewinnen, wäre einfach grandios!

  28. Katili

    Das ist ein sehr schönes Tuch und ein toller Beitrag zum Tragen?. Da ich totaler Rückentragefan bin, würde ich dir gerne ans Herz legen, es vielleicht jetzt schon zu probieren. Gerade im Tuch und mit zunehmender Mobilität kann es (muss aber nicht?) schwerer werden das Räupchen auf den Rücken zu verfrachten.

  29. Ziege

    Wir haben bisher nur eine Garisol Maitai und da wäre das eine schöne Ergänzung. Bin auch doppelt dabei 🙂 und freu mich auf den Newsletter!

  30. Sonja Ur..

    Das wäre absolut traumhaft?, mir erging es ähnlich. Ich hatte ein dickes und festes Didymos – Tragetuch, welches ich wieder verkaufte,da ich nicht klar kam. Zudem ist der Große so wahnsinnig schnell groß und schwer geworden. Bei der Kleinen habe ich dann gleich eine Fullbuckle gekauft, so so gerne würde ich dem Tragen mit Tuch aber nochmal eine Chance geben.
    Danke für diese tolle Chance ? ??!
    Newsletter habe ich abonniert, toll, danke!
    Liebe Grüße Sonja

  31. Anika

    was für ein wunderschönes Tuch. Wir könnten es wirklich gut brauchen, da unser Sohn eine Hüftdysplasie hat und daher besonders viel getragen werden soll.
    auch ich bin gern doppelt dabei!

  32. Sarah Müller

    Was für ein wunderschönes Tuch! Das sind genau meine Farben! Und der Kleine mag derzeit mit seinen 2 Jahren (zum Glück) wieder viel getragen werden 😉
    Beim Newsletter bin ich auch gerne dabei.

  33. Tina

    Diese Tuch ist wirklich wunderschön! Wir haben bis jetzt nur ein Tragegestell von Storchenwiege und ich liebe es zu tragen und würde mich sehr freuen das Tuch zu gewinnen.

  34. Gis

    Oh,das dritte Tragekind wird immer noch sehr gern getragen. Für mal schnell sitzt er gern in der Manduca, für längeres Tragen liebe ich mein Didymostuch. Aber für den Frühling/Sommer darf gerne noch ein tolles Tuch mit Seidenanteil einziehen…
    Newsletter abonniert…

  35. Anja

    Auch wir werden bald Eltern eines Juli-Kindes sein – da käme das Tuch wie gerufen. Die beiden Geschwister waren ziemliche „Brocken“ und wir sind gespannt, ob erneut eine 4… am Anfang stehen wird ;).
    Getragen wurde bei uns fast ausschließlich mit MaiTais, da ich aber eher schmal bin, war die Passform nicht ganz optimal und ich möchte dieses Mal auf jeden Fall das Tuch probieren.

  36. Jasmin

    Gerne würde ich diese tolle Tuch gewinnen… mein Baby soll in 3 Wochen zur Welt kommen, da wäre es jetzt genau passend für uns.

  37. Tina

    Ich würde mich auch wahnsinnig über das Tragetuch freuen. Meine kleine Maus ist gerade vier Wochen alt und im Sommer sind wir ganz viel mit dem großen Bruder unterwegs. Einen Bondolino haben wir noch, den habe ich beim großen Bruder gern und viel genutzt, der ist aber für den Sommer viel zu warm. Eine Alternative muss also her und wenn’s auf diesem Weg klappen würde, wäre dass toll!

  38. Kristin

    Wir erwarten Baby Nr.2 und Baby Nr.1 wurde ewig und ständig getragen und ich hab es gerne gemacht. Für Baby 2 wäre ein so schones neues Tuch der Hit, denn es wird ein Sommerkind.
    Also liebes Hübchen, ich hoffe du bist unsere Glücksfee:)

  39. Nadine

    Danke für deinen Text und die vielen wichtigen Infos.
    Ich habe meinen kleinen Sohn auch gern getragen und es war eine wunderschöne Zeit.
    Das Tragetuch würde ich gern einer lieben Freundin mit Baby schenken:)

  40. Monika Grohme

    Wir hüpfen auch in den Lostopf.

    In der Schwangerschaft war ich überzeugt davon einen 1200€ teuren Kinderwagen zu brauchen.

    Dann schenkte man mit ein elastisches Tuch .. ich fing an meine kleine zu tragen und daraus ist under Hobby geworden ? die ganze familie und viele Freunde haben wir mit dem Tragefieber angesteckt – dieses Tuch wäre ein kleines Träumchen für meine kleine Anna & mich ?

    Habt alle einen schönen Tag & viele liebe Grüße aus Flensburg.

    #tragenistliebe
    #trageliebe
    #kinderhaben.de

  41. Nina

    Auch wir würden gerne mitmachen… wir erwarten unser zweites Kind in den nächsten Tagen (39.SSW) und ich würde so gerne versuchen zu tragen…
    Dein blogspot ist sehr hilfreich… Danke!!!

  42. Maren M.

    Ich überlege schon dir ganze Zeit, ob ich mir noch ein Tuch als Alternative zur Manduca zu legen soll. Die Farbe gefällt mir super. Danke für deinen ausführlichen Bericht.

  43. Hannah

    Das trifft sich doch super – unser elastisches Tragetuch reicht so langsam nicht mehr für das Gewicht unseres Würmchens aus!
    Danke für dieses Gewinnspiel!
    Habe auch gleich mal die doppelte Chance genutzt 😉

  44. Sophie

    Ich würde mich auch sehr über ein neues Tuch mit Seide freuen und nutze ebenfalls die doppelte Chance!

  45. Jasmin Borsch

    Oh, was für ein toller Gewinn! Ich werde im Mai zum zweiten Mal Mama und habe schon meine große Tochter viel und lang getragen, erst im elastischen Tragetuch und später in der Mysol. Für das Baby hätte ich gern noch ein zweites Tragetuch, da man das erste ja dann doch oft mal waschen muss – da käme dieses wie gerufen. Newslettern wird auch gleich abonniert. Schöne Grüße vom anderen Ende des Ruhrpotts!

  46. Lea

    Auch ich würde mich über dieses tolle Tragetuch freuen – und deinen Newsletter wollte ich eh schon abonnieren 😉

  47. Hanna

    Liebe Sophie,
    ich mache doppelt mit und würde mich freuen, das Tragetuch meiner lieben Freundin zur Geburt ihres ersten Kindes zu schenken.

  48. Claudia Salwik

    Beim Tragen sage ich nie nein, denn ich bin auch viel zu ungeschickt für den Umgang mit einem Kinderwagen ?

  49. Maxi

    Ich würde mich sehr über das Tragetuch freuen! Den Newsletter werde ich gleich abonnieren.

  50. LiebeLiese

    ohhh, das klingt ja wunderbar. Meine Tucherfahrung ist bisher sehr ähnlich wie deine, zu steif, zu schwer. Aber getragen haben ich und das Mäuschen immer sehr gern.
    Auch ich werde die doppelte Los-chance gern nutzen.

  51. Jennifer Nitschke

    Ich und meine Mäuse würden uns sehr über das Tuch freuen. Erfahrung mit Tücher mit seidenanteiö haben wir nämlich noch nicht.

    Deinen Newsletter haben wir auch abonniert.
    Liebe Grüße Jenny mit Mila und emma

  52. Franzi

    Huhu Lieblingsbloggermami,

    Ich reihe mich ein 🙂 Habe wie du ein „nervenaufreibendens“ Kleinkind und ein Sommerbaby von 6 Monaten und würde das Tuch für das Zweitere gerne gewinnen.

    NewsLetter zum auf den laufenden bleiben ist bereits abonniert.

    Grüße von der Ostsee

  53. Feli

    Wir würden uns wahnsinnig über das Tuch freuen. Es ist so wunderschön ❤️
    Der kleine will mit 16 Monaten immer noch viel getragen werden und im Urlaub und bei Städtetrips hab ich auch schon mal den 4-jährigem im Tuch aufm Rücken. Der liebt das immer noch. ?
    Unseres ist aber eher zweckmäßig als schön, daher würde ich mich total über dieses Tuch freuen.

  54. Yvonne

    Leider habe ich erst beim 2.und auch letzten Zwerg das Tragen für uns entdeckt und hoffe auf noch viele schöne Tragemomente???

  55. Saskia W.

    Da mein Baby auch ein Julibaby wird und mein Mann und ich unbedingt viel tragen wollen, würde ich mich sehr über das Tuch freuen 🙂
    Es ist auch wirklich super schön!
    Ich werde also gleich auch sofort den Newsletter abonnieren, um meine Chancen zu erhöhen 😉

    Liebe Grüße
    Saskia

  56. Tamara

    Das ist wirklich ein ganz wunderschönes Tuch! Ich habe schon eine Limas aus dem Ada Malachit und das war bereits Liebe auf den ersten Blick! Nun möchte ich mich auch mal ein Tuch wagen ?

    • Tamara

      Den Newsletter habe ich natürlich auch gleich abonniert 😉

  57. Astrid

    Auch ich nutze gerne die doppelte Gewinnchance. Danke für die Möglichkeit! Ich habe hier eine Vollzeittrageline und würde mich über Abwechslung in der Garderobe freuen!

  58. Franzi

    Toller Blog! Und wunderschönes Tuch! Würde mich sehr darüber freuen und hüpfe hier mit auch sehr gerne in den doppelten Lostopf.

  59. Karin

    Da nach ich doch gleich mal mit. Kind Nummer Zwei ist jetzt genau zwei Monate alt und möchte am liebsten den ganzen Tag getragen werden. Für längere Zeit ist er mir mit seinen sechs Kilogramm inzwischen im Ring Sling schnell zu schwer. Da kommt das gerade richtig.

  60. Elena

    Dann hoffe ich mal auf mein Glück bei Hübchens Auslosung.
    Ich finde ja übrigens, dass dir das Tuch besonders gut steht! Aber mir bestimmt sich 😛

  61. Martina Laimer

    Liebe Sophie,
    danke für diese tolle Möglichkeit. Wollte mir das Tuch am liebsten selber behalten als ich deinen Beitrag auf FB gesehen habe. War auch meine ursprüngliche Motivation zum Mitmachen, doch deine Anregung es noch trageunerfahrenen Eltern zu ermöglichen finde ich toll. So ist mir gleich meine Schwägerin eingefallen, die letzte Woche ihr Baby bekommen hat. Ich möchte diese Gewinnchance gerne für sie nutzen. Ob ihr das Tragen auch so viel Freude bereiten wird wie mir oder sie überhaupt dazu Lust hat kann ich noch nicht sagen. Aber damit sie einen positiven Start ins Tragen findet wäre ein gutes Tuch wichtig.
    Und „schlimmsten Falles“ darf sich meine kleine Maus über ein neues Transportmitel freuen. Mit unserer kumja sind wir übrigens sehr zufrieden, falls diesen Kommentar noch jemand anderes ließt – kann diese tolke Jackenerweiterung wärmstens 🙂 im doppelten Sinne empfehlen. Haben mittlerweile azch schon den Verbreiterungsadapter in Verwendung und sind in der zweiten Saison fast täglich damit unterwegs.
    Liebe Grüße, Martina

  62. Julia

    Da hier vor kurzem ein neuer Traglind eingezogen ist, muss ich mitmachen! Wir können so ein schönes Tuch sehr gut gebrauchen!
    Und den Newsletter hab ich auch abonniert 😉
    Danke für das tolle Gewinnspiel und viele Grüße!
    Julia

  63. Anna

    Hier ist ja was los 😉 Da ich den Newsletter ohnehin abonnieren möchte, nutze ich auch gerne die doppelte Gewinnchance! Das Tuch ist wirklich wunderschön!

  64. Lisa

    #tragenistliebe stimmtwirklich und mein Mann und ich freuen uns immer, unser jetzt schon größeres Frühchen tragen zu können. ? Wir nehmen gerne am Gewinnspiel teil.

  65. Das Tuch ist wunderschön werde am Gewinnspiel teilnehmen ☺️
    Liebe Grüße

  66. Anna Radtke

    Ich nehme auch gerne die Möglichkeit der doppelten Gewinnchance wahr.

    Unser Sohn wurde im Januar geboren. Am liebsten schläft er auf dem Arm. Ich darf gar nicht daran denken, wie das werden soll, wenn die Elternzeit meines Mannes vorbei ist. Da wäre ein Tragetuch super, damit ich ihn nah bei mir haben kann und trotzdem die Hände frei habe.

  67. Lina

    Wir würden uns auch sehr über dieses Tuch freuen! Bald kommt unser drittes Kind zur Welt und ich hoffe sehr, dass es auch wieder ein Tragling wird. 🙂
    Für den Newsletter hab ich mich auch angemeldet.

  68. Schnuppdine

    Auja…ein Tuch für den Sommer kann ich noch gut gebrauchen. 🙂

  69. Johanna

    Mir ging es ähnlich wie dir, wusste überhaupt nicht, was für große Qualitätsunterschiede es bei Tüchern geben kann und bin schnell auf eine Trage umgestiegen. Bei Kind 2 soll das anders werden! Hab mich auch für den Newsletter angemeldet!
    Liebe Grüße!

  70. Lisa

    Das Tuch könnte ich sehr gut gebrauchen, da meine Tochter leider langsam zu schwer für das elastische Tuch wird, wir aber auf jeden Fall noch weiterhin tragen wollen.
    Newsletter ist abonniert.

  71. Anna Klaholz

    Oh das wäre das perfekte Sommertuch für uns! In meiner lieblingsfsrbe ?
    Ich versuche mich auch mal an der doppelten gewinnchance….

  72. Claudia Mente

    Was für ein wirklich schönes Tragetuch, dass wir für unsere Tochter gut brauchen könnten. Für den Newsletter habe ich mich auch angemeldet.

  73. Sonja

    Wir tragen bisher in einer Fullbuckle – gerne würden wir es mit so einem schönen, hochwertigen Tuch versuchen! ♡

  74. Cornelia

    Bisher tragen wir in einem geerbten Tuch, ein schickes Neues wäre toll?

  75. Vera

    Gewinne, Gewinne, Gewinne!
    Vielleicht hab ich ja Glück

  76. Nikola

    Die Farbe ist ja toll! Ich würde mich sehr darüber freuen!

  77. Cornelia

    Ui, ist das schön! Da nutze ich doch auch die doppelte Chance!
    Liebe Grüße Cornelia

Schreibe einen Kommentar zu Marcelis Antworten abbrechen

Datenschutzhinweise: Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht und du kannst Pseudonyme oder anonyme Angaben nutzen. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Deine Kommentarangaben werden zur Spamprüfung an die Wordpress-Entwickler Auttomatic, USA und deine E-Mail-Adresse an den Auttomatic-Dienst Gravatar übermittelt, um das ggf. von dir dort gespeicherte Profilbild zu verwenden. Mehr Details zur Verarbeitung deiner Daten und den Widerrufsmöglichkeiten liest du in meiner Datenschutzerklärung.