Babauba: Unsere Erfahrungen mit dem bunten Label für Kinderkleidung

(Artikel enthält Werbung) Könnt ihr euch noch an BABAUBA erinnern? Vor mehreren Jahren habe ich euch das Label für bunte und bequeme Kindermode schon einmal vorgestellt. Seitdem ist das österreichische Unternehmen weiter gewachsen, hat mittlerweile viele neue Sachen im Programm und da wurde es Zeit, mal wieder reinzuschauen. Für mich – und auch für euch: Denn ich verlose am Ende dieses Textes einen 30 €-Gutschein für die bunte Kinderkleidung!

Als wir das letzte Mal Kleidung von BABAUBA getestet haben, mussten wir uns auf eine einzelne Testperson verlassen – das Hübchen war damals süße drei Jahre alt. Diesmal haben wir den Doppelcheck gemacht: Der Große ist mittlerweile sechs und dafür ist seine kleine Schwester im ungefähr im selben Alter wie er damals.

Buntes Eis und bunte Kleidung: Zwei Kinder im BABAUBA Look

Von den Größen her passte das prima: BABAUBA-Mode fängt bei Größe 68 an und geht hoch bis Größe 140. Übrigens gibt es auch einige ausgewählte Stücke für Erwachsene – für alle, die auf Partnerlook mit ihren Kindern stehen. ?  Wir haben uns erst mal nur für ein paar gemütliche Teile für die Kinder entschieden. Und hatten echt Glück, dass die Größen 98 und 128 nicht so sehr vergriffen waren wie andere Größen.

BABAUBA: Ständig neue Kollektionen

Bei BABAUBA ist es nämlich so: Das Besondere des Labels sind die bunten Stoffe in den unterschiedlichsten Mustern. Und diese wechseln sehr oft. Viele Kollektionen bieten viel Abwechslung. Dafür muss man aber häufig schnell sein, um sein Lieblingsmuster zu ergattern – und vor allem den gültigen Link zur neuen Kollektion haben.  Den bekommt man über die BABAUBA-App. Insider-Infos gibt es zudem in der Facebookgruppe.

Wir waren zwar nicht wahnsinnig festgelegt auf Farben oder Muster, aber die Kinder haben ja doch so ihre eigenen Wünsche. Fürs Hübchen war klar: Am liebsten was mit Dinos.

Und das Räupchen liebt aktuell alles mit Pferden (was ich total verrückt finde, weil ich mir beim Hübchen jahrelang Mühe gegeben habe, Begeisterung für Ponys zu wecken – keine Chance. Und beim Räupchen reicht der kleinste Funke und sie ist Feuer und Flamme ?).

Gemütliche Klamotten für den Garten

Was uns außerdem wichtig war: Gemütlich sollte es sein! Denn wir verbringen seit kurzem jede freie Minute in unserem neuen Schrebergarten und was man da vor allem braucht, sind widerstandsfähige und bequeme Klamotten, die alles mitmachen und auch richtig dreckig werden dürfen.

Die Kleidung kam also per Post bei uns an – jeweils ein gemütliches Set pro Kind – und wurde sofort unter realen Bedingungen getestet. Drinnen an der Sprossenwand:

Draußen auf dem Laufrad:

Und natürlich immer wieder im Garten:

Alles tiptop. Und vor allem: gemütlich! Gewaschen haben wir die Jogginghosen und Sweatjacken bisher bei bis zu 40°C und es ist auch immer alles sauber geworden und nicht eingelaufen. Von älteren BABAUBA-Kleidungsstücken weiß ich zudem, dass die Farben auch nach vielen Wäschen schön kräftig bleiben.

Was uns außerdem gut an BABAUBA gefällt:

  • Made in Europe: Die Kleidung ist nach eigener Aussage „mit Liebe handgemacht“ und wird in kleinen Familienbetrieben innerhalb von Europa produziert.
  • Fällt größengerecht bis leicht größer aus: Gerade bei Mädchenkleidung ärgert mich immer wieder, dass sie klein ausfällt oder besonders eng geschnitten ist. Bei BABAUBA stelle ich keine Unterschiede fest: Unabhängig von den Motiven sind die Sachen gleich geschnitten und fallen großzügig aus. Größengerecht bestellen reicht völlig.
  • Hoher Baumwollanteil: Die Zweiteiler der Kinder haben 95% Baumwollanteil und 5% Elastan. Dadurch sind sie angenehm auf der Haut und haben die nötige Flexibilität zum Rennen, Springen, Turnen.
  • Hosen mit verstellbarem Bund: Was ich sonst nur von Jeans kenne, gilt hier auch für gemütliche Jogginghosen: Mit innenliegendem Knopf und Gummiband kann man die Hosen enger einstellen. Dadurch wachsen sie gut mit.

Habt ihr Lust bekommen, die bunten Sachen für eure Kinder auch mal zu testen? Dann schaut euch auf der Website von BABAUBA um. Versucht außerdem gerne euer Glück und macht beim Gewinnspiel mit!

Gewinnspiel: Ein BABAUBA-Gutschein im Wert von 30€ für euch

Ich verlose in Kooperation mit BABAUBA einen Gutschein im Wert von 30 €. Zur Teilnahme kommentiert bitte unter diesem Beitrag und wenn ihr mögt, schreibt gerne dazu, was euch an dem Label gefällt und/oder für welche Alltagssituationen ihr die bequeme Kinderkleidung gut gebrauchen könntet.

Teilnahmebedingungen: Der BABAUBA-Warengutschein im Wert von 30 € wird unter allen Teilnehmenden verlost. Teilnahmeschluss ist Sonntag, 21. Juni 2020 um 23.59 Uhr. Die/der Gewinner*in wird von mir per E-Mail kontaktiert (eure E-Mail-Adresse ist nur für mich sichtbar, wer teilnimmt, ist jedoch damit einverstanden, dass ich die E-Mail-Adresse im Falle des Gewinns an das BABAUBA-Team weiterleite, damit der Gutschein übermittelt werden kann). Mitmachen kann jede*r ab 18 Jahren. Auszahlung oder Umtausch des Preises sind ausgeschlossen. 

Erklärung zur Transparenz: Dieser Text entstand in Kooperation mit BABAUBA und ist entsprechend als Werbung markiert. Der Inhalt entspricht meiner realen Erfahrung und spiegelt meine eigene Meinung wider.

31 Kommentare zu „Babauba: Unsere Erfahrungen mit dem bunten Label für Kinderkleidung

  1. Cristina

    Würde gerne den Gutschein gewinnen und die Klamotten ebenfalls im Schrebergarten testen – mit meiner siebenjährigen Tochter.

    • Melanie Hebrank

      Wow. Das hört sich spannend an. Solche Labels sind echt rar. Würde gerne in 104/110 und 140 meine Jungs testen lassen ?

  2. Franzi

    Huhu…ich probiere mal mein Glück?Wir haben bisher noch keine Erfahrungen mit dieser Marke gesammelt und würden uns freuen,es mit dem Gutschein mal testen zu können.

    Lg von der Ostsee

    • Stefanie Hille

      Wir könnten nach dem Corona Lockdown und mit Blick auf den baldigen Kindergartenstart meines Sohnes (2017 und 2018 sind wir bei der Platzvergabe erfolgslos gewesen) etwas mehr Farbe in unserem Leben vertragen.

  3. Lena Reinken

    Da hüpfe ich auch in den Lostopf. Meine zwei Mädchen lieben bunte und weiche Anziehsachen. 🙂

  4. Jessica Lau

    Ich mag die bunten Farben und Muster. Mein Sohn liebt seinen grellen Käfer-Hoodie, Jungskleidung ist oft so langweilig dunkelblau und leider gibt es zu wenig Anbieter für bunte geschlechtsneutrale Kleidung.

  5. Isa Schön

    babauba ist einfach bunt & noch bunter! ich mag die materialien total gerne & v.a. verformt sich kein kleidungsstück. babauba-teile sind immer ein totaler hingucker!

    • Juliane Grosch

      Wir würden uns auch riesig über den Gutschein freuen. Wir haben Babauba erst vor kurzem entdeckt und dort u.a. Masken und Widepants im Partnerlook für meine beiden Jungs bestellt. 🙂

  6. Carolin A.

    Die bunten Stoffe und die schönen Schnitte – perfekt für zu Hause zum Toben und draußen spielen.

  7. Yvonne

    Wir lieben generell bunte und bequeme Handmade Mode. Babauba durften wir bisher noch nicht kennenlernen und würden uns freuen die tollen Sachen auch mal auszuprobieren.

  8. Sonja

    Da ich den Babauba-Hype nicht ganz verstehe, würde ich mich sehr über den Gutschein freuen. Vielleicht bin ich danach ja auch infiziert ?‍♀️

  9. Maike

    Bunte Anziehsachen sind einfach super!

    • Stefanie Düngen

      Wir würden auch gerne den Gutschein gewinnen um die schönen bunten Sachen zuhause und im Garten auszuprobieren.

  10. Katrin Grochulla

    Ich wäre auch mit dabei. Mein Wirbelwind kann so bunte Mode für draußen so gut gebrauchen. Da fällt sie auch gleich auf und ich muss nicht so lange suchen ?

  11. Sabine

    Wow
    Da mach ich gerne für meine 2 mit 😉

  12. Alexandra

    Ich finde es gibt so tolle Farben und Muster. Bin noch kein Besteller, weil die Preise doch nicht günstig sind. Finde es aber mega unterstützenswert das in Europa produziert wird. Hin und hergerissen. Ein Gutschein würde meine Kauflust etwas beflügeln. Und meine süße Tochter könnte etwas tolles bekommen.

  13. Rebekka Lamm

    Wir würden uns auch total freuen
    Meine beiden Zwerge lieben bunte Sachen
    Ich bin gespannt wie widerstandsfähig die Kleidung beim Robben ist
    Sonnige Grüße

  14. Maika Przisambor

    Hey, da wäre ich gern dabei! Wir lieben auch die Babauba Klamotten! Man findet immer wieder was neues. Und die Kleine liebt die Motive!

  15. Julia

    Hi Sophie,
    Da mach ich gerne mit! Meine Tochter ist ein Jahr jünger als das Räupchen und liebt Kleidung mit dem gewissen Etwas. 🙂 Dein Blog gefällt mir übrigens sehr gut, bin eine treue, aber bislang immer stumme Leserin

  16. Kati

    Ich würd mich auch über einen Gutschein für schöne, bunte und belastbare Klamotten für meine zwei kleinen Jungs zur Bewährungsprobe im Schrebergarten, Wald und auf dem Spielplatz freuen 🙂

  17. Sarah Müller

    Da hüpfe ich gerne mit in den Lostopf! Meine Kinder und ich mögen Babauba sehr gerne. Die Farben und Motive sind qualitativ toll und jeder von uns findet dort etwas 😉

  18. Kristina

    Ich finde Buntes super und mein Sohn liebt Dinos 🙂

  19. Silke K.

    Hallo ihr Lieben,

    Danke für den tollen Blogartikel. Wir sind damals eher zufällig auf BABAUBA gestoßen und waren direkt verliebt. Besonders die kindgerechten, bunten Designs und die Qualität hat uns überzeugt.

    Einzig warm werde ich nicht mit den wöchentlich neuen Kollektionen/Stoffen/Neuheiten (ich schaue lieber in Ruhe und nach Bedarf) und den langen Namen.

    Einen guten Start ins Wochenende

    Silke

  20. Petra

    Schöne bunte Kleidung für meine zwei Mädels zum herumtoben drinnen und draußen!

  21. Nadine

    Meine Jungs würden sich sehr freuen – so schöööne Mode 🤗

  22. Claudia

    Gibt es auch ein Ponyoutfit für große Mädchen? So 25jährig ungefähr 😜

  23. Angela Stenglein

    Wie würden uns sehr freuen. Unsere Räubermaus kann strapazierfähige Kleidung gut brauchen. Im Garten und bei unserem Pferd müssen die Sachen einiges aushalten.

  24. Coole Klamotten. Bin leider zu spät dran fürs Gewinnspiel. Das nächste mal muss ich wohl schneller sein 🙂

  25. Sandra

    War für ein Geschäftsgebahren.

    – Nicht bestellte Ware zugesandt bekommen
    – bestellte und berechnete Ware nicht erhalten und auch nicht mehr lieferbar
    – Mein somit zuviel bezahltes Geld bekomme ich nur zurück wenn ich erstmal auf meine Kosten die nicht bestellte Ware zurücksende. Und dann darf ich auch noch hoffen dass ich die Versandkosten, für die ich in Vorleistung gegangen bin, zurück erhalte.

    • Oh, das tut mir leid, dass es für dich so blöd gelaufen ist. Aber ich schätze, deine Beschwerde ist besser bei Babauba selbst aufgehoben. Ich arbeite schließlich nicht für das Unternehmen. 😉 Kontaktiere doch am besten den Kundenservice.

Schreibe einen Kommentar

Datenschutzhinweise: Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht und du kannst Pseudonyme oder anonyme Angaben nutzen. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Deine Kommentarangaben werden zur Spamprüfung an die Wordpress-Entwickler Auttomatic, USA und deine E-Mail-Adresse an den Auttomatic-Dienst Gravatar übermittelt, um das ggf. von dir dort gespeicherte Profilbild zu verwenden. Mehr Details zur Verarbeitung deiner Daten und den Widerrufsmöglichkeiten liest du in meiner Datenschutzerklärung.