Kategorie: Bilderstrecke

#12von12 im Juni

Zum ersten Mal dabei: 12 von 12. Das heißt: Ich schütte euch mit 12 total spektakulären Fotos aus unserem beschaulichen Leben zu. 🙂  Weiterlesen

Wochenende in Bildern: 9./10.Januar 2016

Oh, eine Premiere! An diesem wunderbar sonnigen Januarwochenende mache ich zum ersten Mal beim Wochenende in Bildern mit, einer Initiative, die Susanne vom Blog Geborgen Wachsen schon vor ganz schön langer Zeit begonnen hat – das ist so lange her, da gab’s meinen Blog noch gar nicht! Zu sehen, wie andere Familien ihre Wochenenden verbringen und sich dort Ideen und Inspiration zu holen, finde ich eine schöne Idee. Deswegen zeige ich euch nun auch mal unser Wochenende in Bildern. Zu einer Regelmäßigkeit wird wohl nicht werden. Aber Spaß gemacht hat es für dieses Mal in jedem Fall! Viel Spaß beim Bildergucken!  Weiterlesen

Sommerurlaub nach Klischee: Nordseeküste mit Kind

Näää, wat war dat schön: 10 Tage Urlaub liegen hinter uns und es handelte sich in der Tat um unseren allerersten stereotyp-maßstabsgerecht-spießigen Familienurlaub, was in unserem Fall hieß: Ferienwohnung, Bauernhof, Nordseeküste. Durften es im letzten Jahr noch Cornwall und Wales mit immer mal wechselnden Unterkünften und etlichen Strecken im Mietwagen sein, entschieden wir uns in diesem Jahr für den Nordsee-Klassiker. Das hatte zwei Gründe: 1. Die Finanzen, denn ein dicker fetter Urlaub ist nun mal nicht jedes Jahr drin, dafür verdiene ich als Volontärin einfach noch zu schlecht. 2. Ein bewegungsfanatisches Kleinkind, das viel Zeit in Auto und/oder Manduca einfach nicht mehr akzeptiert. Weil so ein günstiger Nordseeurlaub mit viel Bewegung für Kind und Eltern aber richtig schön sein kann, will ich euch das Ergebnis natürlich nicht vorenthalten und vielleicht auch den einen oder anderen Tipp für euren ersten oder nächsten Nordseeurlaub mit euch teilen. Et voilà: Unser Urlaub in Farbe:  Weiterlesen